Hallo liebe Mitglieder der Südpfälzischen Kunstgilde Bad Bergzabern e.V.,

am Sonntag, dem 26.9.2021, wollen wir Sie alle zu einem Wiedersehen bei einem Fest im Freien von 14.00 -18.00 Uhr einladen.
Es findet vor dem Eingang der Galerie auf der Wiese , Schlossgasse 3 in Bad Bergzabern, statt.
Anlass ist außerdem eine kleine Ausstellung in der Galerie mit Werken von Elisabeth Patenge, die viele Jahre lang Mitglied der Gilde war und leider vor einiger Zeit verstorben ist. Frau Patenge, der die Gilde sehr ans Herz gewachsen war, hat uns in ihrem Nachlass großzügig bedacht und daher wurde ihr zum Andenken eine Stiftung gegründet, die nach ihr benannt ist. Mit Hilfe dieser Elisabeth-Patenge-Stiftung wird es uns in den kommenden Jahren möglich sein, ganz in Elisabeths Sinn Kunst-Projekte und vielfältige Ideen, die mit Kunst und Kultur in der Kunstgilde zu tun haben, zu finanzieren.
Die Ausstellung kann in kleinen Gruppen mit Maske und Abstand am Sonntag, dem 26.9., während des Festes und dem darauf folgenden Wochenende 1.-3.10.2021, Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr, Samstag von 16.00 bis 18.00 und Sonntag von 15.00 bis 18.00 Uhr besucht werden.

Auch bietet das Fest endlich wieder eine Möglichkeit für gute Gespräche und zwangloses Zusammensein.
Natürlich müssen wir als Voraussetzung auf die 3 G-Regelung verweisen und können nur getestete, genesene und vollständig geimpfte Personen willkommen heißen. Bitte bringen Sie die Nachweise dafür mit. Auch die Kontaktverfolgung muss gewährleistet sein, so dass wir dafür entsprechende Formulare vorbereiten werden.
Für das kulinarische Wohl wird das Cafe "Einfach lecker" mit vielfältigem Fingerfood sorgen, auch Getränke stehen für Sie bereit. Bitte bringen Sie sich ein Glas mit, das wir Ihnen gerne füllen werden.
Wir würden Sie herzlich bitten, sich bis spätestens zum 21.9.2021 per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Telefon 07273/ 1786  oder whattsapp 015151614347 für das Fest mit der Anzahl der Personen anzumelden, um uns mehr Planungssicherheit zu ermöglichen. Sollte es regnen, haben wir mit Pavillons vorgesorgt.

Das Gildeteam freut sich auf Ihr zahlreiches Kommen!
Mit herzlichen Grüßen
M.Cirica-Schneider

 

Hallo liebe Mitglieder und Freunde der Südpfälzischen Kunstgilde Bad Bergzabern e.V.,

ab 1.September ist wieder ein neuer Kunstkalender "September 2021" online auf unserer Homepage unter www.kunstgilde-art.de präsent.
Diesmal stellen sich vor:
Heinz Littig, Holz-Bildhauerei
Christa Klöfer, Malerei
Beate Dukar, Malerei und Zeichnung
Monika Cirica-Schneider, Papierobjekte und Grafik
Die Musik dazu ist wieder von und mit Martin Loos.

Version für das Smartphone

 

Computerversion


Nach einem Jahr ist es das letzte Blatt des Kunstkalenders und damit wollen wir diese Präsentationsplattform schließen. Inzwischen sind 48 Künstlerinnen und Künstler der Gilde mit ihren Arbeiten vertreten gewesen und ich denke, damit haben wir Ihnen einen interessanten Einblick in die Vielfalt der Gildekünstler und ihrer Kunst geben können.
Vielleicht gibt es auch in Zukunft Wege, die anderen kunstschaffenden Künstlerinnen und Künstler, die nicht beim KunstKalender dabei waren, vorzustellen. Bleiben Sie also gespannt und inspiriert.

Leider ist wegen der derzeitigen hygienischen Vorgaben auch 2021 eine Vollversammlung der Kunstgilde nicht möglich. Die sanitären Anlagen sowie die Zu- und Abgänge in der Galerie entsprechen nicht den Corona-Richtlinien.
Wir informieren Sie jedoch zeitnah über alle geplanten Aktivitäten der Kunstgilde per Mail.

Die Mitglieder der Gilde möchte ich auf unser nächstes Stammtischtreffen am 6.9.2021 im Cafe "Einfach lecker" Kurtalstraße 1, diesmal um 19.00 Uhr aufmerksam machen.
Das Gildeteam freut sich auf Ihr Kommen.
Mit herzlichem Gildegruß
M.Cirica-Schneider


Im neuen Menupunkt "Litfaßsäule" finden Sie Informationen des Kultusministeriums, anderer Kunstvereine sowie Pressemitteilungen.


Alle bisherigen und auch der aktuelle Kunstkalender sind unter www.kunstgilde-art.de/kunstkalender zu sehen und zu hören.

Die in den Filmen zu hörende Gitarrenmusik gespielt von Martin Loos ist unter folgenden Titeln erhältlich:

                   

 

 

Die Open-Air-Galerie ist ab sofort bis Oktober jederzeit zugänglich. Ein ausführlicher Zeitungsbericht dazu findet sich in unserer neuen Rubrik "Litfaßsäule".

 

Mitgliederstammtisch der Kunstgilde

Endlich ist es wieder soweit: Der nächste Mitgliederstammtisch findet am Montag, dem 6. September, um 19.00 Uhr im Außenbereich von "Einfach lecker" in Bad Bergzabern, Kurtalstraße 1 statt.
Bitte beachten Sie die 3G-Regeln: Geimpft – Genesen – Getestet.

 
Kulturelle Veranstaltungen in der Kunstgilde
Im Rahmen der jährlichen Forumsveranstaltungen bietet die Südpfälzische Kunstgilde auch jeweils eine kulturelle Veranstaltung zu einem anderen künstlerischen Bereich als dem Bildhaften Gestalten an.
2018 war es Performance und Literatur, 2019 Musik zum Titel der Ausstellung "variations"mit Martin Loos,Gitarre und Liedermacherin Eva Beyer, Chanson.
Alle Veranstaltungen fanden eine große Resonanz und sehr erfolgreich statt.
Wir hoffen, dass es 2021 wieder müöglich sein wird, einen interessanten  Abend anbieten zu können.